Holiday on Ice

Holiday on Ice
Tickets
Share This
Holiday on Ice
Mit mehr als 330 Millionen Besuchern ist HOLIDAY ON ICE die meistbesuchte Eisshow der Welt. Seit der ersten Vorstellung im Dezember 1943 hat sich der Publikumsmagnet von einer kleinen Hotelproduktion in den USA zu einem global agierenden Eis-Entertainment-Produzenten entwickelt. Bereits 1951 eroberte HOLIDAY ON ICE Europa und feierte im gleichen Jahr die erste Deutschlandpremiere in Frankfurt am Main. Das Original aller Eiskunstshows präsentiert Eiskunstlauf auf höchstem Leistungsniveau mit Elementen aus Theater, Tanz, Oper, Pop, Magie, Musical und Akrobatik. HOLIDAY ON ICE tourt in der kommenden Saison mit den Produktionen SUPERNOVA und SHOWTIME von November 2019 bis April 2020 durch Deutschland, Österreich, Polen und Frankreich.

Programm 2019

SUPERNOVA – A journey to the stars
Holiday on Ice
SUPERNOVA – A journey to the stars

Tickets

Tickets erhältlich bei Eventim.de
www.eventim.de

SUPERNOVA – A journey to the stars

Seit 2019 auf Tournée
Eine Reise von der Erde zu den Sternen

HOLIDAY ON ICE hebt ab! Die energiegeladene Eisshow SUPERNOVA nimmt sein Publikum in spektakulären Settings mit auf eine Abenteuerreise von der Erde zu den Sternen. Die Geschichte beginnt mit einem farbenprächtigen Winterfest im ewigen Eis, zu Ehren aller himmlischen Elemente mit bezauberndem Eistanz und anmutigen Choreografien. Doch ein plötzlich auftretender gigantischer Schneesturm beendet die Feierlichkeiten schon bald und trägt die Protagonisten aus der verschneiten Polarwelt hinaus in die Unendlichkeit des Kosmos. Im Weltall beginnt für sie eine eindrucksvolle Reise an magische Orte der Galaxie und zu seinen exotischen Bewohnern. Schließlich gelangen sie durch eine Supernova – eine leuchtend sprühende, galaktische Explosion – zurück auf die Erde und feiern ein berauschendes Finale in einem Meer von Nordlichtern.

Creative Director und Choreograf ist Eiskunstlauf-Olympiasieger Robin Cousins, der bereits für die künstlerische Leitung der Erfolgsshow ATLANTIS verantwortlich zeichnete. „Mit SUPERNOVA zelebrieren wir die einzigartige, geheimnisvolle Schönheit des Universums. Die Geschichte bietet uns eine Fülle an faszinierenden Möglichkeiten: die überwältigende Welt der Arktis, die unvorstellbaren Weiten der Galaxie, die phänomenale Supernova, die farbenprächtigen Nordlichter. Und wie es der Titel unserer neuen Show vermuten lässt, werden sich unsere Skater dabei nicht nur auf, sondern auch über dem Eis bewegen.“ Verwoben mit der berührenden Geschichte eines Liebespaares entsteht ein facettenreiches, mitreißendes und emotionsgeladenes Show-Erlebnis, das durch herausragenden Eiskunstlauf, eine außergewöhnliche Story und zukunftsweisende technische Innovationen in seinen Bann zieht.

SUPERNOVA entführt die Zuschauer in eine andere Welt und zeigt auf, dass Akzeptanz, Freundschaft und Liebe keine irdischen Grenzen kennen. „Wir wollen unser Publikum immer wieder aufs Neue überraschen, seine Erwartungen übertreffen und neue Welten erschaffen. Mit einem Team aus den renommiertesten Kreativen und den besten Eisläufern der Welt kreieren wir diese Saison eine im wahrsten Sinne des Wortes überirdische Eisshow und nehmen die Zuschauer mit auf eine wunderbare Reise voller bildgewaltiger Szenerien und berührender Momente“, so Peter O’Keeffe, CEO und Produzent von HOLIDAY ON ICE.

Für die Kreation der groß inszenierten Kostümwelten konnte Stefano Canulli engagiert werden. Der international gefeierte Star-Designer schöpft hierfür aus seiner jahrelangen Erfahrung im Kostümdesign für hochklassige Shows wie „Vivid“ und „The Wyld“ (Friedrichstadtpalast), „Zumanity“, „Love“ und „Viva Elvis“ (Cirque du Soleil) sowie aus der Zusammenarbeit mit legendären Modeschöpfern wie Thierry Mugler und Valentino. „Die Eisbühne ist für mich der wohl schillerndste Schauplatz, der zudem besondere Anforderungen an die Kostüme und das Material stellt. Ich freue mich auf die Herausforderung, für SUPERNOVA farbenprächtige, extravagante und glamouröse Kostüme zu entwerfen, die im Zusammenspiel mit den temporeichen Darbietungen ihre Wirkungen entfalten“ beschreibt Canulli, der mit seinem Engagement bei HOLIDAY ON ICE ebenfalls eine neue Welt betritt.

STUFISH Entertainment Architects international kreiert das aufwendig gestaltete Bühnenbild, das der Eisbühne von SUPERNOVA durch facettenreiche Projektionen und innovative Technik eine Dimension verleiht. Durch Setdesigns für die Rolling Stones oder Lady Gaga avancierten sie zu den besten ihres Fachs. Gemeinsam mit dem renommierten Installations-Künstler Jean-Luc Garçon kreiert STUFISH spektakuläre Bilder, die Eiskunstlauf auf Hochleistungsniveau und atemberaubende Luftartistik effektvoll in Szene setzen.

Making of…

Wie entsteht eine Ice-Show?


Programm 2018

SHOWTIME – die größte Eisshow der Welt
Holiday on Ice
SHOWTIME – die größte Eisshow der Welt

Tickets

Tickets erhältlich bei Eventim.de
www.eventim.de

SHOWTIME – die größte Eisshow der Welt - 75 Years

Seit 2018 auf Tournée
SHOWTIME feiert spektakuläre Highlights der unvergleichlichen Erfolgsstory von HOLIDAY ON ICE

Mit der aktuellen Produktion SHOWTIME erzählt HOLIDAY ON ICE seine eigene außergewöhnliche Erfolgsstory und wirft einen Blick in die Zukunft. Rund 40 der besten Eiskunstläufer, Artisten und Musiker nehmen das Publikum mit auf die einzigartige Reise durch die Geschichte der bekanntesten Eisshow der Welt. Die Zuschauer sind dabei, wenn die ersten Eiskunstläufer gecastet werden, gehen mit auf Welt-Tournee, erleben große Auftritte und Emotionen und feiern mit dem Cast den internationalen Erfolg. Den Rahmen bildet die Liebesgeschichte zwischen dem Produzenten und seiner auserwählten Eisläuferin mit all ihren Höhen und Tiefen. „Mit SHOWTIME feiern wir, was wir sind, und erzählen von einer Showfamilie, die nach immer mehr strebt. Mit modernster Technik, facettenreichen Bühnenbildern, unerwarteten Wow-Effekten und den weltbesten Eiskunstläufern kreieren wir ein Entertainmenterlebnis der Superlative – sportlich, künstlerisch und technisch“, erklärt Peter O’Keeffe, CEO von HOLIDAY ON ICE.

Das Publikum erwartet ein Showerlebnis mit vielen überwältigenden Highlights wie Hologramm- Effekten, einem frei hängenden, begehbaren Globus, Bungee-Eiskunstakrobatik und ein Zug, der auf die Eisbühne fährt. Das aufwändig gestaltete Bühnenbild und die größte LED-Wand einer Live-Tour sorgen für beeindruckende Szenerien, nehmen das Publikum mit auf eine bildgewaltige Reise und setzen den Eiskunstlauf auf Hochleistungsniveau perfekt in Szene. Musikalisch begeistert SHOWTIME die Besucher durch mitreißende Live-Musik sowie viele aktuelle Hits und Neuinterpretationen. Rund 300 brillante, handgefertigte Designs kreieren eine farbenprächtige und extravagante Kostümwelt, die SHOWTIME vom Opening bis zum Finale unvergleichlich macht.

Eigens für die Show wurde ein Team aus international führenden Kreativen zusammengestellt: Creative Director Kim Gavin (Take That, Pink, Robbie Williams, Abschlusszeremonie der Olympischen Spiele in London 2012), Star-Choreograf und Eiskunstlauf-Olympiasieger Robin Cousins, Star- Kostümdesigner Michael Sharp (Jennifer Lopez, Spice Girls, Katy Perry) sowie Produktionsdesignerin Misty Buckley (Welttourneen von Coldplay, Elton John; BBC Music Awards und Brit Awards) vereinten ihre kreativen Kräfte für großdimensioniertes Ice-Entertainment der Extraklasse. „Es war eine faszinierende Herausforderung, die emotionsgeladene Erfolgsgeschichte auf die Eisbühne zu bringen. Unser Anspruch war es, eine Inszenierung auf einem Level zu präsentieren, wie sie zuvor nicht für möglich gehalten wurde“, so Kim Gavin stellvertretend für das Creative-Team von SHOWTIME.

Making of…

Wie entsteht eine Ice-Show?
Fotogalerien
Tournée 2002 - 2019
ZUR FOTOGALERIE
Videos
Besuchen Sie YouTube von Circusdream
YOUTUBE-KANAL
Shop
Besuchen Sie den Circusdream-Shop
ZUM SHOP

Impressum

© Fotos & Texte by HOI Productions Germany GmbH 2019, Marcel Hutzli