PROGRAMM

Downtown Monti – eine Stadt voller Überraschungen

Der Anspruch des Circus Monti, alljährlich ein Gesamtkunstwerk in die Manege zu bringen, wird auch in der 32. Saison weitergeführt und noch verstärkt fortgesetzt. Das neue Programm Downtown Monti entführt das Publikum in den Mikrokosmos einer Grossstadt.

Eine Grossstadt, bewohnt von kunterbunten Figuren mit den faszinierendsten Talenten. Eine Metropole, in der nichts ist, wie man es erwartet. Ein Ort voller Überraschungen und verblüffender Geschichten. Das ist Downtown Monti. Da spielt das neue Monti-Programm. Der rote Faden wird von der in weiss gekleideten Giulietta gesponnen. Etwas naiv aber neugierig landet sie in dieser verrückten Stadt. Nichts scheint unmöglich. Sie sucht Anschluss und trifft auf übermütige, wunderbare Menschen, die sich als begeisterndes Artistenensemble entpuppen. Giulietta schliesst Freundschaften, gelangt von einem Abenteuer zum anderen, wird eigenständiger und buchstäblich immer farbiger.

Urbaner, städtischer Charakter
Gaby und Henry Camus vom Duo Full House zeichnen für Konzept und Regie des neuen Programmes verantwortlich. Sie haben aus den 20 Artisten und Musikern aus acht Nationen ein Ensemble geformt. “Diversität ist ein Hauptpunkt der Inszenierung. Die vielen Talente und die tollen Fähigkeiten haben wir zusammenfliessen lassen und haben uns von den Künstlern und deren unbändiger Energie und Lust, als Gruppe Neues zu kreieren, leiten lassen.“, umschreiben Gaby und Henry Camus einen Teil ihrer Arbeit. Insbesondere die Gruppendarbietungen tragen auch die Handschrift des Westschweizer Choreographen Pierre-Amar Lissner und unterstreichen die Urbanität des Programmes.
Gaby und Henry Camus haben auch den Einzeldarbietungen einen städtischen Charakter verpasst. Sei es am Vertikalseil oder am Trapez, als Handstandartist oder Jongleur, mit Hula Hoop-Reifen, chinesischem Mast oder im wahrsten Sinne des Wortes die Wand hochgehend: Die artistischen Darbietungen entstehen aus dem städtischen Alltag heraus und sorgen für Begeisterung.

Preisgekrönte Artisten
Auch in der aktuellen Inszenierung wirken preisgekrönte Artisten mit. Das Roue Cyr-Duo André Leo ist kürzlich gleich an zwei renommierten Festivals ausgezeichnet worden: einerseits mit der bronzenen Medaille am Festival Mondial du Cirque de Demain in Paris, andererseits mit dem silbernen Stern am Young Stage Circusfestival in Basel.

Dieses Jahr macht erstmals niemand der Familie Muntwyler im Programm mit. Während Jongleur Mario Muntwyler (20) beim Broadway Variété unter Vertrag steht, agiert die Familie Muntwyler hinter den Kulissen.

Neuerungen im Chapiteau
Um faszinierende Grossstadtstimmung ins Circuszelt zu bringen, ist in der Monti-Werkstatt ein komplett neuer, einzigartiger Artisteneingang gebaut worden. Ein ganzer Häuserblock ist beweglich und wird während der Vorstellung an verschiedenen Standorten ins Zentrum des Geschehens gerückt.
Das erste Mal wird dieses Jahr auf die Manegenkästen verzichtet. Dadurch fällt die letzte Abschrankung weg und die Artistinnen und Artisten rücken noch näher zum Publikum.

Ganzheitliches und aufwändiges Programm
Ein gewichtiger Bestandteil im aktuellen Programm ist die Musik. Thierry Epineys Kompositionen – er hat Stilrichtungen wie Jazz, Rumba, Hip-Hop oder Flamenco kreativ und vorzüglich einfliessen lassen – tragen bedeutend zu den Stimmungen des Stückes bei und werden so zu einem tragenden Teil der Aufführung. Diese werden vom Orchester mit viel Fingerspitzengefühl und Energie interpretiert. Lichtdesigner Christoph Siegenthaler setzt das Ganze zauberhaft und wirkungsvoll in Szene und Olivia Grandy vollendet die Inszenierung mit eigens kreierten, schlichten Kostümen.
Solch ganzheitliche und aufwändige Programme sind in der Circusszene weit über die Landesgrenzen hinaus einzigartig und stossen auf viel Beachtung.

Schweizer Innovationspreis der KTV ATP
Mit Downtown Monti bietet die innovative Circusfamilie Muntwyler zum 32. Mal ein komplett neues Circuserlebnis und bestätigt damit ihren wegweisenden Platz in der vielseitigen Schweizer Kulturszene. Nicht umsonst gilt Monti als aussergewöhnlicher Circus. Die Programme sind ein Mosaik aus artistischem Spektakel, visueller Inszenierung und musikalischem Genuss für alle Sinne.
Bestimmt sind dies alles Gründe, weshalb der Circus Monti als erster und bisher einziger Circus mit dem Schweizer Innovationspreis der KTV ATP (Vereinigung KünstlerInnen – Theater – VeranstalterInnen) für innovatives Schaffen, Originalität und Qualität ausgezeichnet wurde. Damit wurde der Mut zur Eigenständigkeit wie auch die stetige Innovation bei den Programmkonzepten gewürdigt.

Konzept & Regie | Duo Full House – Gaby & Henry Camus
Choreographie | Pierre-Amar Lissner
Musik | Thierry Epiney
Kostüme | Olivia Grandy
Lichtkonzept | Christoph Siegenthaler

TOURNEE

4. – 6. AUGUST 2017

WOHLEN AG, Schützenhausplatz

30. August – 10. September 2017

WINTERTHUR, Teuchelweiher

4. – 8. OKTOBER 2017

SOLOTHURN, beim Schwimmbad

9. – 20. AUGUST 2017

BASEL, Rosentalanlage

13. – 24. September 2017

LUZERN, Parkplatz Brüelmoos/Lido

11. – 29. OKTOBER 2017

BERN, Allmend

23. – 27. AUGUST 2017

AARAU, Schachen

27. September – 1. OKTOBER 2017

WETTINGEN, Zirkuswiese

1. – 26. NOVEMBER 2017

ZÜRICH, Kasernenareal
TOURNEEDATEN 2017 downloaden

Monti's Variété

Monti’s Variété 2016

Die zweite Ausgabe von Monti’s Variété steht unter demselben “Motto“ wie die erste:
Artisten für das Auge, eine Live-Band für das Ohr und Köstlichkeiten für den Gaumen sorgen in einer eigens kreierten Inszenierung im bekannten Monti-Stil für einen rundum gelungenen, festlichen Abend – für Herz und Gemüt.

SPIELORTDATEN 2016

17. – 31. DEZEMBER 2016

WOHLEN AG, Wilerstrasse
ZUM SPIELPLAN 2016

VIDEOS

Circus-Journal 2006/2

CHF15.50 CHF2.00

Jetzt erhältlich das neue Circus-Journal 2006/2

Art.-Nr.: CJ_2006/2 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Weiterlesen

Circus Photo Magazine Nr. 43 / Summer 2014

CHF15.50

Jetzt erhältlich das neue Circus Photo Magazine Nr.43 zusammen mit dem Circus Models Magazine Nr.12 / Summer 2014

Weiterlesen

Circus Photo Magazine Nr. 52 / April 2017

CHF15.50

Jetzt erhältlich das neue Circus Photo Magazine Nr.52 / April 2017 zusammen mit dem Circus Models Magazine Nr.20 / April 2017

Weiterlesen

Circus-Journal 2007/2

CHF15.50 CHF2.00

Jetzt erhältlich das neue Circus-Journal 2007/2

Art.-Nr.: CJ_2007/2 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Weiterlesen

Circus Photo Magazine Nr. 31 / Summer 2011

CHF10.00 CHF5.00

Jetzt erhältlich das neue Circus Photo Magazine Nr. 31 / Summer 2011

Weiterlesen

Circus-Journal 2006/3

CHF15.50 CHF2.00

Jetzt erhältlich das neue Circus-Journal 2006/3

Art.-Nr.: CJ_2006/3 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Weiterlesen

Heilbronner Weihnachtscircus | Doppel-CD 2009

CHF30.00

Jetzt erhältlich die neue Doppel-CD vom Heilbronner Weihnachtscircus 2009

Art.-Nr.: HWC_CD2009 Kategorien: , ,
Weiterlesen

Zirkus Charles Knie | Doppel-CD 2009

CHF30.00

Jetzt erhältlich die neue Doppel-CD vom Zirkus Charles Knie 2009

Art.-Nr.: ZCK_CD2009 Kategorien: , ,
Weiterlesen